Anmeldung für die neue 5. Klasse im Schuljahr 2018.


Unsere Termine:   

28.02.2018 – Mittwoch   13.00 bis 16.00 Uhr
01.03.2018 – Donnerstag   09.30 bis 18.00 Uhr
02.03.2018 – Freitag  09.30 bis 15.00 Uhr

Für die Anmeldung sind folgende Unterlagen wichtig:


1.Bildungsempfehlung im Original  (Ausgabe der Bildungsempfehlung am    28.02.2018  in der Grundschule Ihres Kindes)
2.Anmeldung an Einer Mittel-/Oberschule und Rückmeldung für die     Grundschule (diese Formulare bekommen Sie von der Grundschule)
3.Kopie Halbjahreszeugnis Kl. 4 und Endjahreszeugnis aus Klasse 3
4. Kopie Geburtsurkunde

Kopien fertigen wir auch  gern hier im Büro an.  
Mit freundlichen Grüßen
i.A.  Elke Nitzsche - Schulsekretariat

 

 

 

Diese Zeugnisse sind ein Zwischenstand. Bis zum Schuljahresende habt ihr noch Zeit um euch zu verbessern oder aber auch damit anzugeben. Ruht euch kurz aus und nach den Ferien gehts zielstrebig weiter. LERNEN WISSEN SELBSTVERTRAUEN

Kunst in der Sparkasse

Im Kunstunterricht der Klasse 10 wird als Abschlussarbeit eine Aufgabe erteilt, die alle bisher unterrichteten Bereiche miteinander verbindet.
Das diesjährige Thema hieß „Stuhldesign“ und es sind bezaubernde Kunstwerke entstanden.
Es war ein interessanter Weg von der Ideenfindung, über die Materialsammlung und das Erstellen eines künstlerischen Tagebuches bis hin zum fertigen Kunstwerk.
Nach der Vollendung der Stühle wurde mit Herrn Zschieschang von der Ostsächsische Sparkasse Dresden schnell und problemlos ein Ausstellungsraum gefunden. Die Arbeiten können seit dem 22.01.18 in der Filiale der Sparkasse in Wittichenau bewundert werden. Herzlichen Dank für die Unterstützung.
So sind unter anderem ein Herbststuhl, ein Monsterstuhl, ein Flower-Power-Stuhl, ein Prinzessinnenstuhl und ein Meeresurlaubstuhlausgestellt.
Vielen Dank an unsere Zehntklässler aus dem Kunstkurs und an ihre Lehrerin Frau Timm.

Daniela Jawinski


Ein volles Schulhaus am Wochenende

Die Schultüren der Evangelischen Mittelschule Oßling sollten sich eigentlich erst um 15 Uhr öffnen, doch bereits eine halbe Stunde vorher konnten es Eltern und ihre Kinder kaum erwarten, sich gute Plätze im Speisesaal für die Aufführung des Programmes unserer Schüler zu sichern. Das machte die auftretenden „Künstler“ natürlich sehr stolz und sie meisterten ihre Aufgabe mit Bravour. Herzlichen Dank an die Schüler der Klassen 1, 6b, 8 und 9, die das Programm gestalteten. Nachdem die Schulhymne verklungen war, übernahm die Klasse 10 das Zepter und baute den Speisesaal blitzschnell in ein Café um, das zu Gesprächen bei Kaffee und Kuchen einlud. In den Fachräumen ging es währenddessen hoch her. Es wurde experimentiert in Chemie und Physik, es gab im Fachbereich Sprachen Neues zu entdecken und die Fächer Sport, Informatik und Kunst lockten mit Angeboten zum Selbermachen. Ebenfalls gut besucht war der Raum mit den Angeboten der Berufsberatung und natürlich unser „Schulzoo“. Hier gab es Schlangen, einen Molch, eine Bartagame, Hahn und Henne und sogar ein Minischweinchen. Riesengroß war das Interesse an unserer Christlichen Grundschule. Lehrerin und Hortnerinnen hatten viele Fragen zu Unterrichtsinhalten, Hortbetreuung und Schülertransport zu beantworten. Es war für alle ein toller Nachmittag mit vielen guten Gesprächen und Begegnungen bei denen ein jeder Besucher die familiäre Atmosphäre spüren konnte, die an diesem Tag getragen war vom Engagement unserer Schüler für ihre Schule. Herzlichen Dank an alle fleißigen Helfer.


Daniela Jawinski

Höhepunkte

10 Jahre Evangelische Mittelschule Oßling

Es war wieder einmal ein herrliches Fest!
Am 26.08.17 feierte die Evangelische Mittelschule Oßling ihr traditionelles Schulfest und es gab gleich mehrere gute Gründe zum Feiern. ...

Ein tolles Sportfest 2017

Alle machten mit und hatten Spass beim Wettkampf, dem leckeren Kesselgulasch - gesponort vom Schulverein - und bei der superstimmung auf dem Platz .....

Ein Hoch auf.........

Im Sportunterricht steht nach dem Abschluss der Leichtathletik der Hochsprung auf dem Lehrplan.
Alle Klassen der Evangelischen Mittelschule Oßling übten fleißig die Technik, wurden im Laufe der Übungsstunden besser und bezwangen immer größere Höhen. Alle Schüler, die mit der Note 1 bewertet wurden, nahmen am 17.11.17 am Hochsprung mit Musik teil.
Hier sollten die Hochsprungkönigin und der Hochsprungkönig ermittelt werde. .......

Unsere Klassen

Klasse 1

Klassenfoto 1te

Klasse 5a

Klassenfoto 5a

Klasse 5b

Klassenfoto 5b

Klasse 6 a

Klassenfoto 6 a

Klasse 6 b

Klassenfoto 6 b

Klasse 7

Klassenfoto 7te

Klasse 8

Klassenfoto 8te

Klasse 9

Klassenfoto 9te

Klasse 10

Klassenfoto 10te

Sie haben noch Fragen? Kontaktieren Sie uns.

Kontakt aufnehmen